Menu

Hochgeschätztes Publikum -

wir erleben gerade eine Zeit, in der wir alle gefordert sind. Die Sorge über die Einnahmeeinbußen ist hoch, doch es geht nicht um uns allein. Es geht um uns als Gesellschaft. Auch wenn wir nicht direkt betroffen sind, ist unser Handeln für die Gesellschaft von Bedeutung. Wenn wir es schaffen, die Bedürfnisse von uns Einzelnen hinter die Bedürfnisse der Gesellschaft zu stellen, haben wir einen wesentlichen Gedanken des Humanismus verwirklicht.

Wir verlangsamen durch unser Verhalten die Ausbreitung des Virus und schützen die Schwächeren. Wir sollten auch die zahlreichen kleinen Unternehmen nicht vergessen, denn gerade diese sind Orte der Menschlichkeit und des Austauschs. Lasst uns auch daran denken. Das Theatrium wird    an neuen Projekten arbeiten und einige Dinge, welche später vorgesehen waren, vorziehen. Bis 5. April 2020 werden leider alle Vorstellungen ausfallen. Karten für spätere Vorstellungen können über die bekannten Möglichkeiten (Online, Telefon etc.) reserviert werden.

Wir wünschen Ihnen und Euch Gesundheit und Kraft! Bleiben Sie uns gewogen!

Herzliche Grüße

Ihr/Euer Theatrium Steinau

 
 

Demnächst bei uns

Die Blumen des Bösen ?

Freitag, 3.4, 20:00 Uhr